Unternehmen


NEWPORT ist ein privates, unabhängiges Immobilienunternehmen. Wir investieren ausschließlich in Immobilien, die Wertsteigerungen ermöglichen und finden immer interessante Lagen für erfolgreiche Nutzungskonzepte in erstklassiger Architektur. Unsere Projekte überzeugen Nutzer und Kommunen sowie die Öffentlichkeit. WIr bewegen uns ausschließlich in wachsenden urbanen Ballungsräumen und denken langfristig. Mit unseren Tochterunternehmen in Atlanta, Berlin und Zug investieren wir in Europa und USA. 

 

NEWPORT investiert eigenes Kapital und verwaltet seit seiner Gründung zudem Kapital einer konstant wachsenden Gruppe von privaten und institutionellen Partnern in drei Währungsräumen. Alle Investments wurden stets erfolgreich mit einer zweistelligen IRR-Performance abgeschlossen bzw. erfüllen alle angestrebten kurz-, mittel- oder lanfristigen Ausschüttungsziele. 

Who we are.

Die Entwicklung


NEWPORT wurde 2004 in Hamburg von Manfred Schoenbach und Olaf Kunkat gegründet. Mit einem Fokus zunächst auf den deutschen Markt, folgten 2008 die Gründung des Schweizer Tochterunternehmens, der NEWPORT RE AG, mit André Herzog als Partner und Verwaltungsrat. Im Jahre 2010 wurde die NEWPORT HOLDING GMBH gegründet und das deutsche, operative Geschäft in die heutige NEWPORT RE GMBH verlagert. Im Jahre 2015 folgte die Gründung der amerikanischen Tochtergesellschaft, NEWPORT RE LP. Die Gruppe beschäftigt heute eine kleine Zahl von excellenten Mitarbeitern aus sechs Nationen. Wir sprechen Deutsch, Englisch und Französisch. 

ERWERB
eines Bürohochhauses in Berlin

AKQUISITION
von 1A Lagen in Genf und Nürnberg

ERSTE AKQUISITION
von 15 Liegenschaften in South Downtown Atlanta

ERWERB
weiterer Immobilien in der Schweiz



ERSTINVESTITION
in Baden



FOKUS
auf Fachmärkte in Deutschland